Weinfest 2018

Bildquelle Jörg Kunz

Der MGV Liederkranz feierte am 6. Oktober sein 51. Weinfest in der Halle Urfeld. Um 20:10 Uhr eröffnete die amtierende Weinkönigin Theresa Widua das Weinfest2018 und begrüßte unsere Ehrengäste und die Besucher des traditionellen Weinfestes in Urfeld. Unsere neue Weinkönigin wurde vom ersten Vorsitzenden Hans-Gerd Werner vorgestellt und von Theresa Widua inthronisiert.Mehr lesen

Proben-Wochenende Bad-Neuenahr

Bild Hans-Gerd Werner

Ausführungen vom ersten Vorsitzenden

Am Freitag den 31.8. um 17 Uhr ging es mit Fahrgemeinschaften vom Dorfplatz Urfeld zum Jugendgästehaus Bad-Neuenahr-Ahrweiler zum Probenwochenende. Nach dem gemeinsamen Abendessen war der erste Probenblock angesagt. Der erste Teil der Probe ging dann bis 22:30 Uhr. Unser Dirigent Frank Schaab hat uns das gesamte Programm für das Wochenende vorgestellt und uns allen einen schönen geruhsamen (nicht so lang) Ausklang im Bistro vom Jugendgästehaus gewünscht.Mehr lesen

Jahreskonzert „De janze Wohrheit“

Konzert 2018Im Jubiläumsjahr gab der Männerchor des MGV-Urfeld am, dem Samstag, 21. April 2018 sein traditionelles Jahreskonzert. Unter dem Thema „De janze Wohrheit“ präsentierten die Sänger einen unterhaltsamen Mix aus kölschen Leedern in neuen und zum Teil ungewohnten Arrangements. Es kamen so viele Zuhörer in die Mehrzweckhalle von Urfeld, dass kurzfristig weitere Stuhlreihen aufgebaut werden mussten.

Wie in den vorherigen Jahren wurde das Konzerts durch den Nachwuch des MGV, dem Kinder- und Jugendchor „Die feuerroten Noten“, eröffnet. Nach dem Lied „Das Karusell“ wurde der Titel „Katzen brauche furchtbar viel Musik“ aus dem Animationsfilm der Walt Disney Studios „The AristoCats“ vorgetragen. Aus dem Musical „Phantom der Oper“ von Andrew Lloyd Webber folgte das Lied „Denk an mich“. Dann mit „Walking on Sunshine“ ein Song, der im Jahr 1985 ein Hit für die Gruppe Katrina and the Waves zum Hit wurde. Nach diesem Vortrag wurden die Sängerinnen und Sänger aber nicht von der Bühne gelassen. Mit der Zugabe „Loch Lomond“ wiesen die Jugendlichen musikalisch den Weg zum weiteren Verlauf des Abends, denn der Fangesang des 1. FC Köln „Mer stonn zo dir FC Kölle“ von den Höhnern aus dem Jahr 1998 beruht auf der Melodie des schottisches Traditional.Mehr lesen

Einladung Tag der Chöre

VeranstaltungsplakatAnläßlich des 145-jährigen Jubiläus des MGV Liederkranz Urfeld e.V. lädt der Verein unter dem Motto ‚ . . . und die Chöre singen für Euch‘ zu einem Tag der Chöre nach Urfeld ein. Am Sonntag, dem 22 April 2018  dürfen wir begrüßen:

  • ConBrio im Sängerbund Gräfrath 1846, Leitung Frank Schaab
  • Cantamus, Leitung Helmut Ritter
  • Amazing Grays, Leitung Monica Schneider-Henseler
  • Kirchenchor St. Thomas Apostel, Leitung Helmut Ritter
  • Nova Cantica, Leitung Lucia Beckmann
  • Jugendchor Die feuerroten Noten im MGV-Urfeld, Leitung Frank Schaab

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und abwechlungsreichen Nachmittag. Das Konzert findet statt in der Mehrzweckhalle Urfeld. Beginn ist 14.30 Uhr, der Einlass ist um 14.00. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro. Die Eintrittskarten des MGV-Chorkonzerts am Vortag behalten auch für diese Veranstaltung ihre Gültigkeit.

Ankündigung Jahreskonzert 2018

Plakat JahreskonzertIm Jubiläumsjahr gibt der Männerchor des MGV-Urfeld am Samstag, dem 21. April 2018 sein traditionelles Jahreskonzert. Unter dem Thema ‚De janze Wohrheit‘ präsentieren die Sänger einen unterhaltsamen Mix aus kölschen Leedern von Bläck Fööss bis Kasalla in neuen und zum Teil ungewohnten Arrangements. Wir freuen uns auf unsere Band, die uns bereits im letzten Konzert so virtuos begleitet hat und den Gastauftritt unseres Jugendchors ‚Die feuerroten Noten‘. Die Leitung hat Frank Schaab.

Das Konzert findet statt in der Mehrzweckhalle Urfeld. Beginn ist 20.00 Uhr, der Einlass ist um 19.30. Karten sind im Vorverkauf für 10 Euro bei den Sängern des Männerchors oder bei Getränkemarkt Edeka Klein erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Kartenpreis 12 Euro, für Schüler 6 Euro.

MGV Urfeld Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des MGV Liederkranz Urfel e.V. fand am Freitag, dem 12. Januar 2018 in der Halle Urfeld statt. Bei den Wahlen der „alte“ Vorstand komplett wiedergewählt:

  • 1. Vorsitzender Hans-Gerd Werner
  • 2. Vorsitzender Heinz Giertz
  • 1. Kassierer Helmut Schallenberg
  • 2. Kassierer Markus Kaiser
  • Geschäftsführer Holger Paffendorf
  • Jugendwart Andreas Schreyer
  • Notenwart Heinz Henzmann und Helmut Gebler

Mehr lesen

Probenwochenende in Daun

MGV GruppenbildAm 18. und 19 November 2017 trafen sich die aktiven Männer des MGV Urfeld zu einem Probenwochenende in Daun in der Eifel. Direkt nach dem Eintreffen der Fahrgemeinschaften am Morgen in der Jugendherberge Daun wurde mit den Proben begonnen. Auf dem Programm standen das neue Repertoire für 2018 mit dem geplanten Jahreskonzert im April.Mehr lesen

Weinfest 2017 – was für ein Abend!

Vorsitzender und WeinköniginZum 50. Mal fand in Urfeld das traditionelle Weinfest 2017 statt. Am 7. Oktober kamen neben den vielen Urfeldern zahlreiche auswärtige Besucher in die festlich geschmückte Halle am Josef-Kuth-Weg. Wie in den vergangen Jahren in einer guten Mischung aller Altersgruppen – viele von ihnen in feschen Trachten. Erster Höhepunkte war die Eröffnung durch die Weinkönigin des letzten Jahres Lena Schürheck. In Begleitung des MGV-Vorsitzenden Hans-Gerd Werner übergab sie die Regentschaft an die neuen Weinkönigin Theresa Widua. Mehr lesen

50 Jahre Weinfest

Urfelder MartinsbläserAm Freitag, dem 6. Oktober lud der MGV-Liederkranz Urfeld Sponsoren, Mitglieder und die frühere Weinköniginnen mit ihren Angehörigen zu einer Jubiläumsfeier zum 50. Weinfest ein. Dazu traten neben dem Männerchor des MGV die Urfelder Martinsbläser und das Trio Funtastico auf.Mehr lesen

Nach der Chorprobe …

Jeden Donnerstag Chorprobe von 20:00 bis 22:00 Uhr.

Doch auch nach der Chorprobe ist es gemütlich bei einem frisch gezapften Kölsch. So manches mal gibt auch hier unser Chorleiter Frank Schaab den Ton an. Wir möchten uns auf diesem Weg einmal bei unseren Sangesfreunden bedanken die jede Woche für Getränke und Imbiss sorgen.

An der ThekeWo man als Mann die Stimme erheben darf